• Textilbegriffe H

    Granatwerfer

     

    Fertiges Band, das zur Dekoration in Kleidung eingenäht wird

     

    Sea

     

    Es sind die kurzen Restfasern (Fasern zwischen 1-4 mm).

     

    Luftstrahltexturierung

     

    Es ist eine Texturiertechnik, die angewendet wird, um die Filamente der Endlosfilamentgarne durch Überlieferung und Hochdruckluftstrahl miteinander zu vermischen und ein natürliches Faseraussehen zu erzielen. Mit diesem Verfahren können zwei oder mehr Garne mit unterschiedlichen oder gleichen Eigenschaften kombiniert und ein einziges Garn erhalten werden.

     

    hohe anzahl

     

    Garne mit einem dpf-Denier/Filament-Verhältnis zwischen 1 und 2.

     

    Lichtechtheit

     

    Messung der Widerstandsfähigkeit des Gewebes gegenüber einigen Bedingungen des täglichen Lebens (z. B. Waschen, Schweiß, Sonnenlicht)

     

    Sea

     

    Haare und ihre Fliegen auf der Stoffoberfläche

     

    Lötkolben

     

    Spitzes Werkzeug zum Schneiden von Tüllvorhang mit Hitze

     

    Sägebandmessermaschine

     

    Schneidemaschine mit feststehendem oder beweglichem Bandmesser, meist an den Enden der Pflastertische oder auf einem separaten Schneidetisch angeordnet, bei dem die Gewebelagen manuell durch die Schneidemaschine geschnitten werden

     

    Ht

     

    Lackieren bei hoher Temperatur und Druck

     

    Luftdurchlässigkeit

     

    Die Fähigkeit des Gewebes, Luft durch seine Struktur zu leiten

     

    Teppichkonstruktion

     

    Es ist die endgültige Anordnung der Garne und Füllmaterialien des Teppichs, der mit Produktionsverfahren wie Tufting oder Weben gemäß den technischen Spezifikationen hergestellt wird.

     

    Teppich Frequenz

     

    Es ist die Messung in Zentimetern des Abstands zwischen zwei Nadellöchern.

     

    Sea

     

    Es ist die gekräuselte oder geschnittene Texturstruktur, die die sichtbare obere Oberfläche des Teppichs bildet.

     

    Stapelzerkleinerung

     

    Es ist die Verringerung der Teppichflordicke aufgrund von starkem Verkehr oder schweren Möbeln. Wenn das Polgarn eine zu geringe Festigkeit oder der Pol eine zu geringe Dichte für starke Beanspruchung aufweist, darf es nicht recycelt werden. Regelmäßiges Staubsaugen verhindert nicht nur, dass der Flor zerdrückt wird, sondern verlängert auch die Lebensdauer des Teppichs.

     

    Hitzefixierung

     

    Dabei wird der Knoten mit Hitze oder Dampf verstärkt, sodass die Fäden mit der Zeit fester werden. Es ist wichtig bei Schnittflorteppichen. Veloursteppiche aus Nylon, Olefin und Polyester werden thermofixiert.

     

    Seilsystem

     

    Färben des Stoffes in Form eines Seils (Rohr)

     

    Harman-Hallac

     

    Alle Faseröffnungs-, Reinigungs- und Mischprozesse

     

    volumetrische Dichte

     

    Es ist das Verhältnis der Masse eines Objekts zur Masse des gleichen Wasservolumens.

     

    Hoy (hochorientiertes Garn)

     

    Es ist ein hochorientiertes Garn. 4000 – 6500 m/Min. aus den Wickelgeschwindigkeiten zwischen erhalten

     

    Rohstoffe

     

    Zustand der Faser, der zur Bildung des Garns vor der Verarbeitung erforderlich ist

     

    Luftdüsenspinnmaschine (Spinnmaschine).

     

    Die Maschine, die Garn mit Luftdüse produziert

     

    ECHTHEIT

     

    Die Fähigkeit / Fähigkeit von farbigem Textilmaterial, seine Farbe gegen verschiedene Einwirkungen (Licht, Flüssigkeit, mechanische usw.)

     

     

    Gepostet von %PM, 23% 774% 2016 20%:%Sep in Textilbegriffe 2569 mal gelesen

Textilbegriffe H

?<